nager-hobbyzucht

» Abgabehinweise

Abgabehinweise meiner Hobbyzucht

Meine Zwergkaninchen werden ab einem Alter von 6 -7 Wochen abgegeben.
Bei Meerschweinchen ab 4 Wochen oder 300g. Beides je nach Entwicklungsstand. Es werden nur augenscheinlich gesunde Tiere abgegeben. Für die weitere Entwicklung und eventuell später auftretende Erkrankungen nach dem Verkauf kann ich keine Garantie übernehmen. Gerne stehe ich ihnen aber bei Fragen auch nach dem Kauf zur Verfügung. Die Geschlechter der Meerschweinchen können bereits direkt nach der Geburt bekanntgegeben werden, bei den Zwergkaninchen kann ich die Geschlechterbestimmung erst zu 100 % ab der 6. Lebenswoche nennen (Irrtümer vorbehalten). Vorzugsweise werden die Tiere persönlich übergeben, sollte dies aber wegen zu weiter Entfernung nicht machbar sein, besteht auch die Möglichkeit Tiere per Mitfahrgelegenheit
(www.mitfahrgelegenheit.de)
ab Bruchsal oder per Tier-Kurier (Overnight)
-http://kleintierversand.com/Tierversand1.html-
auf Reisen zu schicken. Hierbei kann ich auch gerne helfen und beraten. Risiko und Kosten hierbei liegen beim Käufer. Der Versand kann per Overnightexpress je nach Versandunternehmen entweder im voraus samt Kaufpreis der Tiere oder im nachhinein bei Erhalt der Tiere bezahlt werden.
Die Tiere werden mit Abstammungsnachweis abgegeben. Bei Dalmatinermeerschweinchen lege ich ein Merkblatt bei.
Auf der Abgabeseite stehen Jungtiere, aber auch ab und an ausgewachsene Tiere aus meiner Zucht zur Abgabe, für die ich ein neues, gutes Zuhause suche. Gerne berate ich auch über Gruppenkonstellationen, da es hier oft Irrtümer gibt. Bei Bedarf kann ich ein Tier auch per Vorkasse kastrieren lassen. Auch hier liegt das Risiko beim Käufer. Die Tiere werden vorläufig bis zu einer Woche reserviert (angefragt). Wird das Tier im Laufe dieser Woche nicht persönlich abgeholt oder bis zum Ende dieser Woche keine Anzahlung in Höhe der Hälfte des Kaufpreises gemacht (erst dann fest reserviert), wird das Tier wieder freigegeben. Die Anzahlung wird nicht zurück erstattet, wenn Jemand plötzlich kein Interesse mehr an dem Tier haben sollte. Außnahme: Tod oder Erkrankung des Tieres. Es ist nach vorheriger Absprache möglich, verkaufte Tiere (nur weibl.), wieder bei mir aufzunehmen, solange diese gesund sind. Mögliche Gründe: Vorhandene Tier versteht sich z.B.mit dem gleichartigen Neuzugang nicht. Der Kaufpreis wird dann jedoch nicht zurückerstattet.
Ich vermerke die angegebenen Tiere auf dieser Seite regelmäßig mit einem Vermerk, damit man erkennt, ob das Tier noch zu haben ist.
Zur kurzen Erklärung:

>frei bedeutet: Tier steht noch zum Verkauf
>angefragt bedeutet: Es hat sich ein Interessent gemeldet, Tier ist aber noch frei
>vorläufig reserviert bedeutet: Es hat sich ein Interessent gemeldet, der das Tier persönlich innerhalb einer Woche abholen möchte (oder Zeit hat innerhalb 1 Woche die Anzahlung zu leisten)
>reserviert bedeutet: Tier ist bereits angezahlt worden (steht nicht mehr zum Verkauf)
>verkauft bedeutet: Tier ist bereits komplett bezahlt (und eventuell schon abgeholt worden)
>bleibt bedeutet: Tier bleibt in der Zucht
>bleibt eventuell bedeutet: Tier bleibt eventuell in der Zucht, kann aber angefragt werden

Folgende Abkürzungen betreffen die Augenfarbe:
d.e.> dark eyes (schwarze Augen)
f.e.> fire eyes (schwarze Augen, die bei Lichteinfall rötlich leuchten)
r.e.> rubin eyes (dunkelrote Augen)
p.e.> pink eyes (hellrote Augen)
b.e./BA> blue eyes (hellblaue Augen)

Momentan möchte ich für Meerschweinchen:
Liebhabertiere: Sau 20 Euro, Bock 15 Euro
Rassetiere: Sau 25 Euro, Bock 20 Euro

Dalmatiner und American Chrested:
Sau 30 Euro, Bock 25 Euro
(bei sehr guten Tieren kann der Preis etwas teurer sein)

Zwergkaninchen
:
Hermelin und Löwenkopf: Häsin (0,1) 40 Euro, Rammler (1,0) 35 Euro
Teddy und Fuchszwerg: Häsin (0,1) 45 Euro, Rammler (1,0) 40 Euro


Interessenten, die männliche oder mehrere Tier nehmen, werden bevorzugt.
[ Besucher-Statistiken *beta* ]